Madl Schulmilch

BETRIEB

Seit 1998 sind wir ein zugelassener Schulmilchbetrieb.



Wir beliefern zahlreiche Schulen und Kindergärten sowie einige Kaufhäuser, Großküchen und Gasthöfe. Unser Hof liegt am Fuße der Seckauer Alpen auf 900m Seehöhe. Wir bewirtschaften unseren Hof im ÖPUL – Programm (Österreichisches Programm für umweltgerechte Landwirtschaft) in der höchsten Stufe.

Das heißt:
- Wir verwenden keine chemischen Dünger und keinen chemischen flächendeckenden Pflanzenschutz auf unseren Grünlandflächen.
- Die Tiere werden artgerecht im Laufstall mit ständigem Zugang ins Freie gehalten.
- Wir werden diesbezüglich regelmäßig von der Agrarmarkt Austria kontrolliert!

BETRIEBSPHILOSOPHIE

„Wir bieten nur höchste Qualität für unsere Kunden!“

Das bedeutet, dass die Milch sofort nach dem Melken gekühlt und noch am selben Tag pasteurisiert und verarbeitet wird. Durch kurze Transportwege gelangt sie somit von der Kuh direkt zum Kunden. Auf diese Weise ersparen wir unseren Produkten den langen Weg quer durch Österreich und können so für absolute Frische garantieren!